Effektives Google Marketing: Schöpfen Sie Ihr volles Google-Potenzial aus?

von Jan 14, 2021

Inhalt:

  1. Die Macht von Google
  2. Bieten auf sinnvolle Suchbegriffe
  3. Konkretes Anwendungsbeispiel für Steuerberater
  4. Konkretes Anwendungsbeispiel für Rechtsanwälte

1. Die Macht von Google 

Google ist zu einem der mächtigsten Konzerne der Welt aufgestiegen. Mit über 88% aller Suchanfragen, ist Google mit Abstand die erfolgreichste Suchmaschine der Welt. 

Und was Außenstehende meist nicht wissen: Google hält neben der Suchmaschine auch eine unendliche Zahl an Werbeplätzen im Internet. Das sind Millionen von Webseiten und Apps, auf die sich ebenfalls Werbung durch den Google Algorithmus schalten lässt.  

Durch das Verknüpfen unzähliger Datenpunkte aus Webseiten, Suchanfragen etc. kann Google ein sehr genaues Bild zeichnen, für welche Art von Dienstleistungen oder Produkte eine Person sich interessiert.  

Über die moralischen oder datenschutzrechtlichen Aspekte wollen wir hier nicht eingehen. 

Sondern wie können Sie diesen Datenschatz, dieses Potenzial für sich nutzen

2. Bieten auf sinnvolle Suchbegriffe 

Ein naheliegendes Szenario ist:

Sucht jemand explizit nach einem Steuerberater oder Rechtsanwalt, wollen Sie an erster Stelle in der Google Suche oben angezeigt werden. Das schaffen Sie mit klassischen Google Suchanzeigen.

Sehr wichtig ist auch die Suche in Verbindung mit einem Standort, z.B. “Steuerberater Pforzheim” oder „Anwalt Ingolstadt“.

In diesem Fall wollen Sie bei den Suchergebnissen in Google Maps ebenfalls möglichst weit oben aufgeführt werden. Hierfür gibt es ein Kampagnenformat namens “Google Smart Kampagne”. Aber auch mithilfe eines gut gepflegten sog. Google MyBusiness Konto.

Bieten Sie gezielt auf bestimmte Stichwörter, sogenannte Keywords, kleine Beträge. Meist sind 5€ pro Tag bereits ausreichend.

Es kann z.B. Sinn machen, auf ganz bestimmte Suchbegriffe Werbeanzeigen zu schalten, wie Sie in den konkreten Beispielen sehen werden:

3. Konkretes Anwendungsbeispiel für Steuerberater 

Eventuell ist für Sie die Zielgruppe der Existenzgründer interessant. Gerade im Prozess der Unternehmensplanung tauchen immer wieder viele Fragen auf, von denen einige über Google beantwortet werden.

Hier können Sie bei den Fragestellungen ansetzen und gleich Leistungen, speziell für diese Zielgruppe anpreisen, beispielsweise eine Gründungsberatung oder Hilfe bei der Erstellung von Business Plänen.

Bieten Sie also z.B. auf „Business Plan erstellen“ und kombinieren Sie dieses Keyword mit einem Radius um Ihre Kanzlei – so finden Sie relevante Zielgruppen in Ihrer Umgebung.

4. Konkretes Anwendungsbeispiel für Rechtsanwälte 

Sie glauben nicht, wie viele Suchanfragen im Monat zu einem Blumenstrauß an rechtlichen Fragen gestellt werden – egal ob Familienrecht, Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht – das Potenzial ist da. Hier besteht die Schwierigkeit lediglich darin, die Spreu vom Weizen zu trennen.

Nicht jeder, der eine Frage in Google stellt, möchte gleich einen Anwalt aufsuchen, sondern sucht direkt nach einer Beantwortung seiner rechtlichen Frage.

Mit einer sorgfältigen Keyword-Recherche, zugeschnitten auf Ihren Spezialisierungsbereich, ließen sich die am häufigsten gestellten Fragen identifizieren. Richten Sie einen Bereich auf Ihrer Webseite ein, der einige dieser Fragen knapp beantwortet, und fügen Sie nach jeder Antwort Ihre Kontaktdaten hinzu. So bieten Sie Webseitenbesuchern, die weitere Unterstützung benötigen, gleich eine Kontaktmöglichkeit.

Ohne es zu wissen, haben Sie Ihre Seite damit zudem schon ein wenig SEO-optimiert. Gleichzeitig bauen Sie sich einen „digitalen Ruf“ als Koryphäe auf dem Gebiet auf.

Egal ob Steuerberatung oder Recht – wenn Sie kalkulieren, dass von 100 Google-Suchern, die so auf Ihre Seite kommen, zwei Ihre neuen Mandanten werden, haben Sie einen lukrativen Vertriebskanal gegründet.

Völlig automatisiert und nur durch die effektive Nutzung des Potenzials von Google.

ÜBER KANZLEIGEWINNER

Wir von Kanzleigewinner haben es uns zur Aufgabe gemacht, Sie als Kanzleiinhaber digital so gut aufzustellen, dass Sie sich auf Ihre Kernkompetenz konzentrieren können: Die BERATUNG Ihrer Mandanten. 

Das tun wir, indem wir Kanzleiinhaber in Ihrem Kanzlei Alltag durch digitale und automatisierte Prozesse unterstützen. Dabei bauen wir ein System auf, mit dem Sie auf Knopfdruck qualifizierte Mitarbeiter gewinnen werden.

Wir unterstützen Sie in allen digitalen Belangen und sind Ihr Fullservice Dienstleister & Partner, der Sie digital rundum betreut und Ihnen den Rücken freihält.

Das Team

Manuel Engelhardt

Gründer und Geschäftsführer

Manuel Engelhardt ist Gründer und Geschäftsführer von Kanzleigewinner in Offenburg. Seit 2018 betreut er mit seinem Team mittlerweile dutzende Kanzleien in ganz Deutschland.

Angefangen hat alles mit seiner innovativen Methode zur Wunsch-Mandantengewinnung, die Kanzleien plötzlich vor ganz andere Herausforderungen stellte, wie z.B. den Aufbau eines größeren Teams. So entwickelte er und sein Team Schritt für Schritt einen erfolgreichen Social-Recruiting Prozess.

Jakob Wolfangel

Webdesign & Online Marketing Experte

Eva Joos

Assistenz der Geschäftsleitung

Lilien Eschbach

Social Media Marketing Expertin